Sie sind hier: Home / Theater 2017 / Inhalt 

Der Held aus dem Westen

Christoper Mahon ist auf der Flucht. Ein gar scheußliches Verbrechen lastet auf seinen Schultern…

Tagelang wandert er über Moor und Felder, um dem Gesetz zu entkommen. Angst, Hunger und Durst treiben ihn schließlich in eine irische Landkneipe in Mayo. Die Menschen dort sind ebenso rau wie die Küste. Christy ist dankbar für die herzliche Aufnahme und erzählt den Leuten vertrauensselig seine blutige Geschichte. Jetzt wollen alle den tapferen Burschen aus dem Westen kennenlernen. Im Handumdrehen wird Christy als Held verehrt, denn nur ein Held hat den Mut, solch eine Tat zu begehen.

Christy weiß gar nicht, wie ihm geschieht. Zum ersten Mal in seinem Leben umschwärmen ihn Frauen, sind Burschen eifersüchtig auf ihn. Aber es gibt nur eine, für die sein Herz schlägt: die Wirtstochter Pegeen. Sie fühlt sich ebenfalls hingezogen zu dem strammen Draufgänger. Ist der Weg in den Hafen der Ehe also nur eine Frage der Zeit?

In dieser Komödie, die sowohl Krimi wie auch Liebesgeschichte in sich vereint, kommt alles anders als man denkt… 

Allgemeiner Zugang ohne Login!
Spezielle Zugänge bitte hier anmelden!

Login

Anklicken zum vergrößern

© by Theaterverein Trauterfing e.V. | Kontakt  | Gästebuch  | Impressum